Strümpfe VS Leggings: Was ist modischer? - Pamura

Strümpfe VS Leggings: Was ist modischer?

Strümpfe oder Leggings - was halten Sie für modischer? Die vielen verschiedenen Arten von Strümpfen und Leggings, die auf dem Markt angeboten werden, sind manchmal ziemlich verwirrend. Welche ist modischer? Versuchen wir, das zu verstehen. Was ist in der Welt der Mode neu und was wird neu sein? Leggings sind alt, aber dank Prominenter wie Kendall Jenner, Gigi Hadid, Cara Delevingne und anderer Models, die statt Jeans lieber Leggings tragen, sind sie wieder neu. Viele Geschäfte haben sich wieder mit Leggings eingedeckt, um die wachsende Nachfrage zu befriedigen. Andererseits sind Strümpfe seit jeher beliebt. Sie werden in absehbarer Zeit nicht verschwinden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was modischer ist - hier eine kurze Zusammenfassung:


Was ist der Unterschied zwischen Leggings und Strümpfen?

Leggings sind eine Art eng anliegende Hose. Sie werden getragen, um den Unterkörper des Trägers zu bedecken, und sind im Allgemeinen aus einem dicken, dehnbaren Material gefertigt. Strümpfe sind eine Form von eng anliegender Beinbekleidung, die die Beine und Füße des Trägers bedeckt. Strümpfe gibt es in vielen verschiedenen Stilen und Formen, aber im Allgemeinen werden sie aus Spitze, Baumwolle, Nylon oder Seide hergestellt. Leggings sind in Mode, weil man sie an Prominenten wie Kendall Jenner und Gigi Hadid sowie an Models gesehen hat, die lieber Leggings als Jeans tragen. Außerdem wurden Leggings wieder aufgestockt, um die wachsende Nachfrage zu befriedigen. Auch Strümpfe werden so schnell nicht aus der Mode kommen. Sie waren schon immer beliebt, weil es sie in vielen verschiedenen Stilen, Formen und Materialien gibt. Der Hauptunterschied zwischen Leggings und Strümpfen besteht darin, dass Leggings eine Art Hose sind, während Strümpfe nur eine Form von eng anliegender Beinbekleidung sind, die die Beine und Füße bedeckt.

 

Was ist beliebter?

Zwei Dinge wissen wir mit Sicherheit: Leggings sind in und Strümpfe sind out. Strümpfe waren in den 80er und 90er Jahren sehr beliebt, aber sie sind aus der Mode gekommen. Leggings hingegen waren in den frühen 2010er Jahren unpopulär, haben aber ein Comeback erlebt. Letztendlich hängt es davon ab, was Sie für modisch halten. Aber wenn Sie sich nicht sicher sind, was modischer ist - Leggings sind beliebter als Strümpfe.

 

Was ist modischer - Strümpfe oder Leggings?

Es kann schwierig sein, zu entscheiden, was modischer ist: Strümpfe oder Leggings. Aber beide haben Vorteile, die sie zu einer beliebten Wahl machen. Strümpfe sind in der Regel aus gewebtem Stoff und werden traditionell als Teil eines bodenlangen Kleides oder Rocks getragen. Sie sind oben eng und unten locker, so dass man die Füße sehen kann, wenn man einen Rock mit Strümpfen trägt. Strümpfe gibt es in der Regel paarweise und werden von Strapsen gehalten. Leggings bestehen aus elastischen Materialien wie Baumwolle oder Elasthan und sehen aus wie dicke Strumpfhosen, die von der Taille bis zum Knöchel reichen. Welche Art von Hose ist also modischer? Nun, das ist wirklich Auslegungssache! Leggings sind vor allem bei Prominenten beliebt, die sie ohne Hosen oder Röcke über ihren Leggings tragen - aber manche Leute könnten sagen, dass das nicht sehr schick ist! Strümpfe können einem Outfit Eleganz verleihen, weil sie die Beine bedecken - und auch die Schuhe zeigen -, aber sie sind vielleicht nicht so bequem, weil sie den ganzen Tag über eng an den Beinen sitzen. Letzten Endes müssen Sie selbst entscheiden, was modischer ist: Strümpfe oder Leggings!

 

Knöchellang oder oberschenkellang?

Es gibt zwei Arten von Leggings: knöchellang und oberschenkellang. Es gibt auch zwei Arten von Strümpfen: oberschenkelhohe und kniehohe. Welche Art von Leggings modischer ist, hängt im Allgemeinen von der persönlichen Vorliebe ab. Knöchellange Leggings werden häufig beim Training oder als modisches Statement für diejenigen getragen, die einen sportlichen Look zeigen wollen. Sie werden auch gerne zu Shorts oder Röcken getragen, die die Knöchel zeigen. Knöchellange Leggings können sowohl mit kurzen als auch mit langen Oberteilen kombiniert werden, so dass Sie immer ein passendes Outfit haben. Oberschenkellange Leggings werden gerne zu formelleren Outfits getragen, da sie in der Regel weiter oben am Oberschenkel sitzen als knöchellange Leggings, so dass man sie weniger sieht, wenn man etwas Passendes wie einen Rock oder ein Kleid trägt. Außerdem können sie mit vielen verschiedenen Oberteilen kombiniert werden, was sie vielseitiger macht als knöchellange Leggings. Oberschenkelstrümpfe reichen bis zu den Oberschenkeln und bieten einen gewissen Kälteschutz, wenn es draußen kühl ist oder Sie bei kühlem Wetter ohne Hose unter Ihrem Kleid oder Rock ausgehen (je nachdem, wie lang Ihr Rock ist). Sie sind in der Regel aus dickerem Material als normale Strümpfe und isolieren daher besser gegen kalte Temperaturen. Over-Knee-Strümpfe reichen bis über die Knie und bieten zusätzlichen Schutz an wirklich kalten Tagen wie im Winter, wenn es kalt ist.

 

Wann sollten Sie Strümpfe tragen?

Sie sollten Strümpfe tragen, wenn Sie schick und elegant aussehen wollen. Strümpfe sind eher für formelle Anlässe geeignet - wie Hochzeiten, Abendessen mit schwarzer Krawatte oder sogar einige Büropartys. Strümpfe gibt es in verschiedenen Ausführungen - der traditionelle blickdichte Strumpf mit Naht am Rücken und Netzstrümpfen gilt als formeller als durchsichtige Strümpfe. Außerdem gibt es viele verschiedene Materialien für Strümpfe, darunter Wolle, Nylon und Seide. Das Material bestimmt, wie formell der Strumpf empfunden wird. Wolle gilt zum Beispiel als eleganteres Material, weil es dick und haltbar ist. Seidenstrümpfe gelten auch als recht teuer, weil sie feiner sind als Nylon oder andere synthetische Materialien. Strümpfe gibt es auch in verschiedenen Längen, von oberschenkelhoch bis knapp unter das Knie oder bis zum Oberschenkel, je nachdem, wie viel Abdeckung Sie wünschen. Wenn Sie Strümpfe tragen, sollten Sie darauf achten, dass sie nicht zu lang oder zu kurz für Ihren Körper sind. Wenn sie zu lang sind, werden sie sich an den Füßen verknäueln, und wenn sie zu kurz sind, halten sie an den Oberschenkeln (oder wo auch immer Sie sie tragen) nicht besonders gut.

 

Wann sollte man Leggings tragen?

Was sollte man für ein Date anziehen? Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie für ein Date mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin anziehen sollen, sind Leggings eine gute Wahl. Ob Sie nun schwarze oder nudefarbene Leggings bevorzugen, dies ist das perfekte Outfit für einen Abend. Wenn es darum geht, sich im Winter warm zu halten, sind Leggings eine der besten Optionen. Sie können bei Bedarf auch in eine Strumpfhose umgewandelt werden. Leggings sind auch eine gute Wahl, wenn du ein schulterfreies Oberteil trägst, da sie deine nackte Haut bedecken. Wenn Sie mit Freunden ausgehen und hohe Schuhe tragen möchten, sind Leggings ebenfalls eine gute Wahl, da sie um die Waden hochgekrempelt werden können und so mehr Halt bieten.